Volksinitiative “Verkehrswende für Brandenburg jetzt!” gestartet

Volksinitiative Verkehrswende Brandenburg jetzt

Berlin hat es mit dem Volksentscheid Fahrrad und dem ersten Mobilitätsgesetz in Deutschland vorgemacht. Heute startet mit Pressekonferenz und Fotoaktion in Brandenburg erstmals eine Volksinitiative für die Verkehrswende in einem Flächenland. Das Bündnis “Verkehrswende für Brandenburg” will mit der Volksinitiative endlich eine echte Wende in der Verkehrspolitik des Landes erreichen. Als Grundlage hierfür brauchen wir […]

Treffen mit der Ministerin am 01.07.2019

Studentische Vertreter*innen der brandenburgischen Hochschulen mit der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Martina Münch.

Vor wenigen Tagen fand das Semestergespräch zwischen den Studierendenschaften der brandenburgischen Hochschulen und der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Martina Münch, statt. Im Gespräch ging es um Themen wie die Situation der studentischen Beschäftigten, die Förderung des studentischen Wohnens und die ÖPNV-Anbindung zu den Hochschulstandorten. Die Ministerin gab auch ein Update […]

Ausschreibung Sprecher*innenrat

Wer sind wir? Was machst du? B randenburgische Hochschulpolitik R ealistische Ziele A ntreibend N etzwerk D auerhaft S trategisch T atkräftig U nbeugsam V ertretung E influss in Länderpolitik Du studierst in Brandenburg und möchtest dich ehrenamtlich (mit einer Aufwandsentschädigung!) auf Landesebene engagieren? Bewirb dich mit einem kurzen Portrait an ed.ma1571214233dstop1571214233-hf@a1571214233tsa1571214233 #brandstuve #hnee #fhp […]

‚Karliczeks Reform ist bloß ein Tropfen auf dem heißen Stein‘ – Studierendenvertretungen bemängeln BAföG-Änderung

Vernetzungstreffen der Landesstudierendenvertretungen (LaStuVe) und der freie zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) kritisieren Entwurf zur BAföG-Anpassung 14.01.2019 Berlin/Saarbrücken – Nachdem im November 2018 Eckpunkte zur Novellierung des BAföG diskutiert wurden, liegt der Referent*innenentwurf des Bundesministeriums für Bildung und Forschung nun vor. Gemeinsam kritisieren das Vernetzungstreffen der Landesstudierendenvertretungen und der freie zusammenschluss von student*innenschaften den Entwurf zur […]

Podiumsdiskussion mit der Ministerin am 01.10.2018

Am Montag fand eine Podiumsdiskussion mit Frau Ministerin Martina Münch, Vertreter*innen der Hochschulen Brandenburgs und studentischen Vertreter*innen der BrandStuVe statt. Thema war Diskriminierung, insbesondere Rassismus an den Hochschulen. Aufgrund unserer Initiative ist dieses Gespräch zustande gekommen. Mit vollem Erfolg! Die Hochschulverträge, die zurzeit verhandelt werden, werden die Schaffung von Strukturen gegen Diskriminierung beinhalten! Die AntiRa-Referent*innen […]

Stellungnahme zur Öffentlichen Anhörung in der 37. Sitzung des AWFK

Stellungnahme der BrandStuVe zu den auf der Öffentlichen Anhörung in der 37. Sitzung des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landtages Brandenburg am 20.06.18 zum „Gesetz zur Änderung hochschulrechtlicher und anderer Vorschriften“ gestellten Forderungen. Die Brandenburgische Studierendenvertretung begrüßt die geplanten Änderungen des Landespersonalvertretungsgesetzes, die es studentischen Beschäftigten ermöglicht, im Personalrat vertreten zu werden. Dies […]